Produkte – Heizungswasser

Energie-Einsparung und Werterhalt durch Wasseraufbereitung
Bei gezielter Aufbereitung des Füllwassers (Enthärtung/Entsalzung) und dem Einsatz von Korrosionsschutz-Inhibitoren in Kombination mit effizienter Filtrationstechnik wird ein optimaler Schutz für Heizkessel und Rohrleitungen gewährleistet und die Bildung von Ablagerungen vermieden.

Broschüre Heizungswasser>> 

 
 
 
 
 
 
 
 

ANALYTIK – rechtzeitig teure Reparaturen verhindern

Mindestens einmal jährlich sollte ein Systemcheck an der Heizungsanlage durchgeführt werden. Die Analytik gibt Auskunft über den Zustand der Heizungsanlage. Gerne untersuchen wir Ihr Trinkwasser, Füllwasser der Heizung und das Wasser im Heizungskreislauf in unserem firmeneigenen Labor. Sie erhalten dann eine Bestätigung über die Einhaltung der gültigen Normen VDI 2035 / ÖNORM 5195-1. Bestehen Abweichungen zu Sollwerten, geben wir gezielte Empfehlungen.

Auf Anfrage nennen wir Ihnen gerne unsere Preise. >>

LEIHANLAGEN zur Befüllung von Heizungsanlagen mit entsalztem Wasser

Die Füllung von Heizungsanlagen mit Trinkwasser, direkt aus der Wasserleitung, ist nicht mehr Stand der Technik. Die Einhaltung der Vorgaben nach VDI 2035 / ÖNORM H 5195-1 wird seitens der Kesselhersteller vorgeschrieben.

Befüllen Sie Ihre Heizungsanlage mit Leihanlagen aus dem Hause HYDROTEC!

Roland-Dorschner-Straße 5
95100 Selb

Tel.: +49-(0)9287 800 64-0
Fax: +49-(0)9287 800 64-150

www.hydrotec-selb.com