Hydrotec GmbH
 
     
 
 
 
Wasser  ist Zukunft
 
 
 

Enthärtungsprodukte - Heizungswasser

Trinkwasser enthält Mineralstoffe wie Kalk und andere Salze. Enthärtetes Wasser ist frei von Kalk. Der Kalk wurde durch wasserlösliche Salze ersetzt (Ionenaustausch).

Die VDI 2035 Bl. 1 verlangt eine Enthärtung des Füll- und Ergänzungswassers von Heizungsanlagen. Die Wasserenthärtungs-Systeme von HYDROTEC für Heizungsanlagen bieten die perfekte Lösung.

 

Mobile Anlage zur Befüllung von kleinen Heizungsanlagen bis 1,15 m³ Weichwasser (bei 20 °dH) ohne Regeneration.

­


Mobile fahrbare Anlage zur Befüllung von größeren Heizungsanlagen bis 5 m³ Weichwasser (bei 20 °dH) ohne Regeneration.

 


Anlage zur Nachspeisung von großen Heizungskreisläufen mit enthärtetem Wasser oder Systemen mit hohen Wasserverlusten.

 


Anlage zur Nachspeisung von kleineren Heizungskreisläufen mit enthärtetem Wasser

- inkl. Wasserzähler, Systemtrenner BA und Druckminderer (Füllarmatur)

 

 

Zurück zur Übersicht
 

Termine / Aktuelles

HYDROMAGAZIN

 
 

Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität